Italienische Steuererhöhung für E-Zigaretten!

Ansichten : 539
Updatezeit : 2022-01-15 12:30:55

Ab dem 1. Januar 2022 steigt das italienische Nikotin-E-Zigarettenöl von 0,13 Euro pro ml auf 0,17 Euro / ml und das nikotinfreie Öl von 0,086 Euro / ml auf 0,13 Euro / ml.

Diese Zahl wird im Januar 2023 mit Nikotinöl noch einmal steigen: 0,21 Euro/ml und 0,17 Euro/ml ohne Nikotinöl.

Die Sätze für Nikotin und nikotinfrei lagen bei 0,11 bzw. 0,06 und stiegen 2023 auf 0,13 bzw. 0,08 und schlugen sogar die Erhöhung in der ursprünglichen Version des geänderten Gesetzentwurfs vor.

Zur Beibehaltung der Steuersätze von 0,08 und 0,04 EUR/ml

 

Steuersenkungen für E-Zigaretten-Produkte haben der Branche geholfen, was schwerwiegende Folgen für Unternehmen und Verbraucher haben wird, wie z. B. die Förderung des illegalen Verkaufs von E-Zigaretten-Produkten.

 

Im Dezember unterzeichneten einige Senatoren ein Gesetz zur Änderung des Haushaltsplans, aber es wurde keine endgültige Einigung erzielt.