Neue Regeln für E-Zigaretten in Hongkong

Ansichten : 613
Updatezeit : 2022-01-13 17:41:27

Kürzlich hat der Hongkonger Gesetzgeber ein Gesetz über E-Zigaretten verabschiedet, und der Import oder Verkauf von E-Zigaretten in Hongkong wird als illegal angesehen, insbesondere unter Hinweis darauf, dass der persönliche Gebrauch von E-Zigarettenprodukten nicht verboten ist.

Über die Umsetzung des Gesetzes gibt es unterschiedliche Stimmen, einige Befürworter sehen darin einen großen Sieg, und einige Politiker fordern sogar weitere Verbote, um den Tabakkonsum einzudämmen.

In ähnlicher Weise ist ein anderer Teil des Gesetzgebers der Ansicht, dass der Gesetzentwurf zu weit geht, wenn er auf E-Zigaretten und verwandte Produkte abzielt, und dass dies potenziellen Innovationsbereichen schadet.

Auch ein kürzlich erschienener Artikel der South China Post hat Aufmerksamkeit erregt. „Angesichts des mangelnden Erfolgs des australischen Verbots elektronischer Zigaretten bei der Reduzierung der Raucherquoten sollte Hongkong es sich zweimal überlegen.“